Neu: nutella B-ready

Hallo Ihr Lieben! Wir haben eine neue Kategorie, sie heißt „Neuheiten“. Hier wollen wir zwischendurch immer mal Produkte vorstellen, die neu auf den Markt gekommen sind. Der Unterschied zu den üblichen Produkttests liegt darin, dass wir uns selber im Supermarkt / Drogeriemarkt auf die Suche machen, Produkte kaufen und Euch dann vorstellen.

Das erste Produkt, das wir Euch vorstellen möchten,IMG_1688 ist nutella B-ready.

Wir haben sie bei real entdeckt und direkt zwei Packungen mitgenommen. Der reguläre Preis liegt bei 1,99€ pro Packung. In jeder Packung sind sechs einzeln verpackte nutella B-ready enthalten, sodass sich ein Stückpreis von ca. 0,33€ ergibt.

Wir wurden vorher schon durch Werbung auf nutella IMG_1689B-ready aufmerksam, dachten da aber noch, dass es sich um Brot mit nutella-Füllung handelt. Das liegt auch daran, dass wir den Namen so interpretiert haben, dass es eine Mischung aus „be ready“ und „bread-(y)“ (=Brot) ist.

Weit gefehlt: Es handelt sich aber um eine  knusprige, dünne Waffel. Die Waffel ist in drei Kammern IMG_1691unterteilt, die mit nutella und Waffel-Crisps gefüllt sind. Die Kammern kann man abbrechen, sodass man sich die B-ready theoretisch teilen kann. Aber nur theoretisch, denn die nutella-Waffeln sind so lecker, dass man sie lieber alleine aufisst.

Sie schmecken intensiv nach nutella, wobei die Waffel und die Crisps keinen großen Eigengeschmack haben, sondern nur als knusprige Umhüllung dienen IMG_1692und dadurch den typischen nutella-Geschmack nicht verfälschen.

B-ready ist tatsächlich ideal für Zwischendurch, man sollte sie nur gut verpacken, da sie lose in der Tasche schnell zerdrückt werden.

Also, wer zwischendurch Heißhunger auf nutella hat, sollte sich auf jeden Fall nutella B-ready zulegen!

 

Advertisements