„Schön für mich“ – Dezemberbox

Heute darf ich Euch die Dezember „Schön für mich“ – Box von Rossmann vorstellen. Das ist meine allererste „Schön für mich“ – Box und ich habe mich unglaublich darauf gefreut. Mitte Dezember durfte ich die Box bei der Rossmann-Filiale meines Vertrauens abholen und ich muss sagen, dass es wirklich aufregend ist, nicht zu wissen, was einem in der Box erwartet.img_5345

Zuerst fällt die liebevolle Aufmachung auf. Eine schöne und stabile Box, in der sich die Produkte unter einem leichten Papier mit einer rosa Schleife befinden. Das ist wirklich sehr schön und steigert noch mal die Neugier.

Den Inhalt finde ich klasse. Alles ist abgestimmt       auf img_01991einen Wellnesstag, der in einem Ausgeh-Abend mit Freundinnen endet. Man lässt sich ein Bad ein, bei dem man schön entspannt und ein paar Pralinen nascht und seine Haare mit einem wohlriechenden Shampoo pflegt.

Für den Abend lackiert man sich nach dem Bad die Nägel in einem schönen dunklen Rot – Nägel lackieren gehört immerhin zu einem gelungenen Beautytag dazu.

Durch Lidschatten und Wimperntusche verleiht man seinen Augen Ausdruck und rundet anschließend das Make-Up mit ein wenig Rouge ab. Schon ist man fertig zum Ausgehen.

Da wir im Moment Winter haben und es draußen bitterkalt ist, sollte man Handcreme und Lippenbalsam benutzen, um Hände und Lippen vor dem Austrocknen zu schützen. Auch wenn man dann am nächsten Tag eventuell unausgeschlafen und verkatert aussieht, Hände und Lippen sind zumindest gepflegt und nicht durch die Kälte der Nacht angegriffen.

img_0201-kopieimg_0197

                                                                                       So das war’s erst mal allgemein zur Box und was sie ganz allgemein beinhaltet. Demnächst gibt es dann einen Bericht zu den einzelnen Produkten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s