Ariel 3in1 Pods

Wir haben in den letzten Wochen unsere Wäsche mit den neuen Ariel 3in1 Pods gewaschen bzw. ich habe gewaschen und meine Frau durfte in der Hinsicht die Füße hochlegen…

Ich hatte mich auf diesen Produkttest beworben, weil ich vor allem die einfache Anwendung verlockend fand… Nix mehr mit abmessen und abfüllen, einfach einen der Pods in die Waschtrommel und schon kann es losgehn…

So einfach wie das gerade klang, ist es auch… Zuerst den Pod in den hinteren Teil der leeren Trommel legen, die Wäsche drauflegen und das gewünschte Waschprogramm anschmeißen.

Von der Reinigungsleistung unterscheiden sich die Pods meiner Meinung nach nicht vom Ariel Flüssigwaschmittel… Es wird alles gut sauber, aber bestimmte, gröbere Flecken brauchen weiterhin eine Vorbehandlung… Wie auch bei den anderen Ariel Waschmitteln riecht die Wäsche nach dem Waschen mit den 3in1 Pods sehr gut und der Frische-Geruch hält lange an.

Von Vorteil ist noch die optimale Vordosierung, wodurch man eine Überdosierung vermeidet… Das ist ein Pluspunkt, der auch der Umwelt zugute kommt.

Das Einzige, was uns vom Kauf abhalten würde, ist der Preis… Mit ca. 0,25€ pro Waschladung sind die Ariel 3in1 Pods kein Schnapper, daher werden wir die Augen offen halten, ob die Pods im Angebot sind, denn die einfache Anwendung macht schon Spaß und ist einfach von Vorteil, wenn man in Eile ist… Ansonsten werden wir weiterhin eher zum Flüssig- oder Pulverwaschmittel greifen

Produktinfos:

  • 3in1: Tiefensauber, Flecklösend, Strahlend Rein
  • 3 Varianten (Vollwaschmittel, Colorwaschmittel, Febreze)
  • 1 Pod = 1 Wäsche
  • Folie ist 100% wasserlöslich
  • Temperaturen: 20°C – 90°C

 

img_3998

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s