Batiste Trockenshampoo Cherry

In den letzten Wochen habe ich das Trockenshampoo Cherry von Batiste getestet, das ich über Rossmann-Produkttester bekommen habe. Dabei habe ich mir ein bisschen Zeit genommen und das Trockenshampoo mehrmals angewendet.

Die Anwendung ist denkbar einfach: Dose schütteln und mit 30cm Entfernung auf den Wurzelansatz sprühen. Danach mit den Fingerspitzen einmassieren und schon kann man die Haare kämmen und stylen.

Man muss ein bisschen mit der Dosierung aufpassen, wenn man zu viel sprüht, sieht man das Trockenshampoo auch nach dem Kämmen noch ganz leicht im Haar – bei dunklem Haar wird das wohl noch auffälliger sein, aber da kann ich nichts zu sagen. Das Shampoo soll aber für alle Haartypen geeignet sein.

Die Wirkung ist ganz gut, das überschüssige Fett wird tatsächlich aufgenommen, zumindest, wenn die Haare nicht allzu fettig sind. Nach der Anwendung sehen die Haare frischer aus und riechen fruchtig-frisch. Was mir auch aufgefallen ist, die Haare sehen am darauffolgenden Tag besser aus als ohne Benutzung des Trockenshampoos am Tag zuvor.

Bei stark fettigem Haar kann aber auch das Trockenshampoo nicht mehr helfen, da muss man schon den Weg in die Dusche suchen.

Produktdetails:
200ml
Für alle Haartypen
Vegan
Preis: 3,95€

IMG_3002 (2)

Ich entschuldige mich, dass das Bild nicht korrekt angezeigt wird, aber wordpress dreht das immer automatisch und ich weiß nicht, wie ich das ändern kann.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s