Shoptest: World of Sweets

Bei den Konsumgöttinnen wurde der Online-Süßigkeitenshop „World of Sweets“ vorgestellt und wir waren unter den 500 Testern, die den Shop mit einem Rabattgutschein von 15% testen durften.

World of Sweets bietet eigentlich alles, was das Herz von Naschkatzen begehrt: Schokolade, Weingummi, Bonbons, Lakritz, Pralinen, Kekse, Kaugummi, Marzipan, Getränke und vieles mehr. Neben bekannten Marken gibt es viele internationale Produkte, die man im Supermarkt um die Ecke nicht bekommt. Außerdem gibt es ausgefallene Themen, wie zum Beispiel „Retro“ mit Süßigkeiten aus den 70ern und 80ern oder „Sonder-bar“ mit extravaganten und außergewöhnlichen Leckereien.

Zur Übersichtlichkeit und Erleichterung bei der Suche gibt es verschiedene Kategorien:

  • Kategorie „Produkte“: Hier sind die Süßwaren nach Sorten (z.B. Schokolade, Bonbons, etc.) sortiert.
  • Kategorie „Themen“: In dieser Kategorie sind die Süßigkeiten nach 32 verschiedenen Themen sortiert. Zu den Themen gehören zum Beispiel die jährlichen Events wie Weihnachten, Ostern, Silvester, Muttertag, Karneval etc. oder besondere Anlässe wie die Hochzeit oder die Einschulung.
  • Kategorie „Geschenkideen“: In der Kategorie „Geschenkideen“ findet man Präsentkorbe, Pralinenschachtel, süße Pizzen, Süßigkeiten im XXL Format, Süßigkeiten mit Botschaften, Herz-Süßigkeiten, die zu Geschenken mit Liebesbotschaften passen, Münz- und Schein-Süßigkeiten, die zu Geldgeschenken passen und außerdem auch Gutscheine.
  • Kategorie „Angebote“: World of Sweets bietet seinen Kunden verschiedene Angebote. Zum einen kann man Spar-Sets erwerben und zum anderen gibt es Sonderangebote oder Sonderposten. Bei den Sonderposten handelt es sich um Produkte, die entweder Transportschäden aufweisen oder die das Mindesthaltbarkeitsdatum in Kürze erreichen. Bei den Sonderangeboten gibt es Produkte, die im Preis reduziert sind oder mehr Inhalt bieten.

Ein besonderes Highlight ist die Kategorie „Pick & Mix“, dort kann man sich seine eigene Süßigkeiten-Mischung zusammenstellen und sich durch eine Vielfalt von Produkten durchprobieren. Vom Prinzip her wie früher die Zusammenstellung einer Bonbon-Tüte am Kiosk, nur, dass man hier noch viiiel mehr Auswahl hat.

Wenn man in einer Kategorie ist, kann man noch weiter filtern, entweder spezialisiert man die Produktkategorie weiter, zum Beispiel bei Backwaren, dass man nur Kuchen angezeigt bekommen möchte, oder man filtert nach Preis, Land, Gewicht oder Produkteigenschaften. Bei Produkteigenschaften kann man unter anderem nach glutenfreien, laktosefreien, zuckerfreien oder veganen Produkten suchen.

Wenn man dann mal auf der Seite eines Produkts ist, bekommt man zunächst Produktinformationen wie Inhalt, Herkunftsland, Artikelnummer und Produzent/Marke. Bei Interesse kann man sich noch die Zutaten, Nährwerte und die Kundenbewertungen ansehen und wenn einem alles zusagt, den Artikel zu guter Letzt in den Warenkorb legen.

Wir müssen sagen, dass die unterschiedlichen Kategorien, Sortier- und Filtermöglichkeiten einem die Suche enorm erleichtern. Der Shop heißt nicht ohne Grund World of Sweets – Die ganze Welt der Süßwaren, wenn man ohne Eingrenzungen stöbert, ist man vermutlich Tage beschäftigt.

Unsere Bestellung:

Wir haben uns für eine „Pick&Mix“-Mischung, dänische Lakritzstangen, ein süßes Weizen, tic tac, Durstlöscher und einer Produktneuheit, den Sauer Kracher von Maoam, entschieden. Wir hatten die Bestellung an einem Mittwoch spät abends aufgegeben und am Samstag darauf wurde das Paket schon geliefert. Das ging also wirklich mega schnell, das lag vermutlich auch daran, dass wir über Paypal bezahlt haben und deswegen auch schon eine halbe Stunde nach der Bestellung eine Mail mit dem Zahlungseingang erhalten haben.

Der Inhalt des Pakets war gut und sicher verpackt, Zwischenräume wurden mit Füllmaterial verstopft, so dass der Inhalt nicht hin und her rutschen konnte. Das süße Weizen, das aus einem original Erdinger-Weizenglas gefüllt mit schwarz-rot-goldenen Süßigkeiten besteht, war noch mal zusätzlich mit Papier umwickelt und ist dadurch sicher und heil angekommen. Zu unserer Bestellung haben wir noch zwei Gratis-Zugaben bekommen: eine Packung kinder Schokolade und eine Tüte Toffees.

Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist bei allen Produkten zufriedenstellend. Die großen Boxen sind über ein Jahr haltbar, die kinder Schokolade, tic tac und die Toffees 4-5 Monate. Das sind ja eigentlich typische Mindesthaltbarkeitsdaten.

IMG_28091

Bewertung:

Insgesamt fanden wir, dass der Shop sehr übersichtlich aufgebaut ist und man sich intuitiv zurechtfindet. Die Auswahl ist gigantisch. Trotzdem würden wir den Shop eher Großkunden, staatlichen Einrichtungen, Schulen, Kindergärten, etc. empfehlen. Die meisten Produkte bekommt man zum selben Preis, bzw. wenn sie im Angebot sind sogar günstiger, im Supermarkt. Die Menge, die man kaufen müsste, um Rabatt auf das Produkt zu bekommen, ist für einen normalen Haushalt, wenn nicht gerade ein (Kinder-)Geburtstag ansteht, einfach zu hoch.

Einen besonderen Reiz bieten da eigentlich nur die internationalen Produkte, die man im Supermarkt sonst nicht bekommt, oder die ausgefallenen Süßwaren und Geschenkideen. Wer nach solchen Sachen sucht, ist bei World of Sweets gut aufgehoben und kann dort ohne Bedenken bestellen. Hier haben wir noch mal eine kleine Übersicht über die Pros und Contras von World of Sweets aufgelistet:

Positiv:

  • große Auswahl
  • unkomplizierte Bestellung, die man als Gast abwickeln kann
  • viele Zahlungsmöglichkeiten
  • schneller Versand mit Paketverfolgungsnummer (dhl)
  • Paket gut und sicher verpackt

Neutral:

  • im Prinzip keine vergünstigten Preise (nur bei Großbestellungen eines Produkts), der Reiz liegt eher bei den internationalen und ausgefallen Produkten

Negativ:

  • zzgl. 4,99€ Versandkosten, egal was und wie viel man bestellt, keine Staffelung und kein Gratis-Versand ab einem bestimmten Bestellwert

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s