Purina Pro Plan OptiDigest

Wir haben ja vor ein paar Wochen ein Produktpaket mit Purina Pro Plan OptiNutrition von Nestlé Marktplatz bekommen. Heute folgt mein ausführlicher Testbericht…

Da meine Hündin öfter mal Durchfall hat, hatte ich mich bei der Bewerbung für das OptiDigest für empfindliche Verdauung entschieden.

Eigenschaften dieses Trockenfutters: es ist leicht verdaulich, unterstützt durch Präbiotika die Darmgesundheit und soll die Balance der Darmflora verbessern.

Die Verpackung finde ich soweit ganz gut, es ist klar ersichtlich, dass das Futter für erwachsene Hunde mittlerer Größe ist und um welche Sorte aus dem Sortiment es sich handelt. Leider sind die näheren Beschreibungen zu der Sorte nur auf englisch, französisch und italienisch abgedruckt. Die Zusammensetzung und Zusatzstoffe sind aber in sämtlichen Sprachen – auch auf deutsch – vorhanden. Also hier würde ich mir schon noch mehr Infos auf deutsch wünschen. Die linke Ecke der Verpackung dient als Öffnung. Hier befindet sich der Druckverschluss, mit dem man die Packung wieder verschließen kann. Ich finde das System gut, so bleibt das Trockenfutter frisch und wenn der Sack mal umfällt, bleibt es trotzdem drin. An der Seite befindet sich eine Schlaufe, mit der man ganz easy das Futter in den Napf füllen kann.

Also was auf jeden Fall für Pro Plan OptiDigest spricht, ist, dass meine Hündin es gerne frisst. Wie ich in meinem ersten Eintrag schon erwähnt habe, frisst sie ihr Trockenfutter sonst nicht auf Anhieb auf. Seit ich ihr das Pro Plan OptiDigest gebe, leert sie den Napf direkt nach dem Befüllen und lässt keinen Cracker übrig. Ich habe zum Beispiel heute noch ein Foto für den Bericht gemacht und wollte eigentlich noch ein zweites Foto schießen, aber da war unsere Kleine auch schon am Napf.

IMG_0464

Unsere Hündin bekommt das Trockenfutter jetzt seit knapp drei Wochen und in der Zeit hatte sie kein Durchfall mehr. Es scheint also schon Wirkung zu zeigen, ich habe nämlich an der restlichen Ernährung nichts geändert. Ich werde das noch weiterhin beobachten, meine Hündin hat ja nicht jeden Tag Durchfall, aber es ist jetzt schon ein echt langer Zeitraum ohne Verdauungsprobleme.

Zusammensetzung: Dehydriertes Geflügelprotein, Weizen, Mais, Huhn (14%), Maisschrot, tierisches Fett, Sojamehl, Reis (4%), Autolysat, Gluten, getrocknete Chicorée-Wurzel (1%), Mineralstoffe, Trockenei, Fischöl. Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vit. A, Vit. D, Vit. E, Vit. C; Eisensulfat Monohydrat, Calciumjodat wasserfrei, Kupfersulfat Pentahydrat, Mangansulfat Monohydrat, Natriumselenit; Technologische Zusatzstoffe: Bentonit, mit Antioxidantien.

Das Sortiment von Purina Pro Plan Optinutrition beinhaltet übrigens sieben verschiedene Sorten, die unterschiedliche Bedürfnisse berücksichtigen:

  • OptiStart ist für Welpen, die enthaltene Nährstoffkombination soll die Abwehrkräfte stärken.
  • OptiHealth ist für erwachsene Hunde, zur Verbesserung der ganzheitlichen Gesundheit.
  • OptiDerma ist für Welpen und erwachsene Hunde, für eine gesunde Haut und glänzendes Fell.
  • OptiWeight soll bei einer gesunden Gewichtsabnahme erwachsener Hunde unterstützen.
  • OptiPower unterstützt erwachsene Hunde bei körperlicher Aktivität (bestimmte Nährstoffkombination für Muskelfasern und Gelenke).
  • OptiAge ist für alternde Hunde und unterstützt die Hirnfunktion.
  • OptiDigest ist für Welpen und erwachsene Hunde und trägt zur Gesundheit des Verdauungssystems bei.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s